Wir über uns


Uptdate 28.11.2016: Pläne, Katzen und Kastraten

Wir leben im Herzen Deutschlands, dem Tor zum Spessart und dem Schlüssel zu der Legende um das Märchen Schneewittchen: Lohr am Main. Das kleine Städtchen liegt im Rhein-Main-Gebiet in Franken am Mainviereck, in der Mitte von Würzburg und Aschaffenburg. Auch die Städte Frankfurt, Schweinfurt, Nürnberg, Rothenburg o.d. Tauber, sowie Gießen und Fulda sind durch die gute Verkehrsanbindung nur einen Katzensprung von uns entfernt...

 

Neben den endlosen Wäldern, in denen früher die Spessarträuber ihr Unwesen trieben, und der Nähe zur Natur, gibt es hier auch eine sehr hübsche alte Kleinstadt, mit vielen gemütlichen Geschäften und urigen Ecken, die zum Bummeln und Träumen einladen.

 

Meine gepflegte und seriöse Hobbyzucht besteht seit Anfang des Jahres 2011, wobei Tiere schon seit frühester Kindheit Mittelpunkt meines Lebens waren und mich begleiten. Ein Leben ohne Tiere ist für mich undenkbar.

 

Die Heilige Birma ist eine sehr anhängliche, verschmuste Rasse, welche bis ins hohe Alter sehr verspielt bleibt und als kinderfreundlich und verträglich bezeichnet wird. Vom ersten Moment an war ich deshalb in ihren Bann gezogen und von ihrer einmaligen Art     

          und dem bezaubernden Aussehen beeindruckt.

 

 

Wir züchten diese edlen und sanftmütigen Katzen, mit einem Bärchengesicht, strahlend blauen Augen, seidigem Fell und umwerfend liebevollem Charakter im Verein der Deutschen Edelkatze e.V. Besonderen Wert legen wir dabei auf ein anhängliches Wesen, gesunde und dem Standard entsprechenden Katzen. Unsere Birmas stammen aus seltenen alten Linien, welche den ursprünglichen Typ der Birma hervorheben und ihre Schönheit durch die hohe Qualität unterstreichen.

 

Selten haben wir von unseren Katzen Nachwuchs aus ausgewählten und zuvor sorgfältig geplanten Verpaarungen in traditionellen Farben abzugeben. Jede meiner Zuchtkatze bekommt in der Regel nur einmal jährlich Babys und darf das restliche Jahr Schmusetiger der Familie sein und ihr Katzenleben in vollen Zügen genießen.

 

Viel Spaß beim Durchstöbern der Homepage wünschen die Samtpfoten mit den blauen Augen!